22.10.2011 -DreisamtalPokal Samstag

Großsegler:

Seit langem mal wieder ein nennenswertes Erlebnis:
Der DreisamtalPokal bei den Modellfliegern aus Kirchzarten, doch bevor es in die ausgewählten Bilder geht, müssen wir uns bei dem Team der Internet-Präsenz www.modelllfugonline.de bedanken. Börny F. war so nett und hat für Robert, dessen Kamera leicht beschädigt daheim war, Bilder zur Verfügung gestellt.
Diese und weitere, größere, Bilder des Events unter:
MFO-Die Modellbauseiten



Der Flugplatz kurz nach unserer Ankunft um ca. 8:00Uhr morgens





Warmlaufen, in der Nacht hatte es gefroren


Das Vereinsheim, auf der linken Seite, die Modellflieger.


Die Pokale der Kirchzartener Modellflieger
(Es wurde (fast) alles geehrt)





Zunächst einmal die "Winde", richtig, ein alter aufgebockter, fahrtüchtiger Opel
(Zweiter Gang für vorsichtiges Schleppen, Dritter für die großen, festen, Brocken)


Gut zu sehen, die aufgesteckte Seiltrommel


Börny F., der Photograph dieser Bilder, Danke!


Roberts K-8b und die Hornet von Börny F. beim, scheinbar vergeblichen, Warten auf den ersten Start


Das Teilnehmerfeld





Briefing und Startnummernvergabe


Eine wunderschöne Rödel Ka6E am Start






Robert im Wettbewerbsstress


Felix, der unermüdliche Seilrückholer - Modellflieger


Ein etwas älteres Semester Spatz im Landeanflug


Robert im Gespräch mit Thomas S.


Die DG-600 während des Startvorganges


Thomas S. setzt seine DG-600 sahnemäßig ab


@Börn und THomas, ist sie nicht schön, die TigerMoth?! P


Die stolzen Gewinner der SemiScale-Klasse


Sieger der Zweck und Großsegler-Klassen


Beten vor dem Abendessen...
-oder doch mal eine Verschnaufspause, wir waren ja seit 4:00Uhr wach-


...Das leckere Abendessen. Ein krönender Abschluss des wunderschönen Tages.

Unser Dank geht an die Modellfluggruppe Kirchzaren und Börny für die Überredenskunst!

-Danke!-