08.11.2013 - Test der neuen Benzinwinde

Heute waren Robert und Jan in Erkelenz, um die neu gekaufte Benzinwinde zu testen.
Ein Stihl Trennschleifer wurde dafür zur Hochstartwinde umgebaut.
Leider war das aufgespulte Seil zu alt, sodass einige Seilrisse zu verzeichnen waren.
Nun ist neues Seil bestellt , und das Testen geht weiter.
Die ersten Tests zeigten aber ganz akzeptable Ergebnisse. Bis zum Seilriss wurden ein 1:3 Salto, sowie ein Pike Perfect zügig nach oben gezogen.