23.07. + 24.07.2011 SeglerClassics in Brackenheim

Eigentlich hatte ich es mir schon fast wieder anders überlegt,

als ich aber Samstags bei wunderschönen Wetter,

man glaubt es nicht, die Sonne war mal wieder zu sehen,

aufstand, war für mich klar, dass es schnellstmöglich auf nach Brackenheim geht.

Also SG-38 ins Auto und ein Wochenende voller Spaß:


SG-38 als Startrampe für einen miniatur RC-Hubschrauber





Schöner tiefer Vorbeiflug im F-schlepp Dominik G. hinten dran



Börny (modellflugonline.de) bei der Arbeit


Schönes Gespann, Blanik L-13 mit Wilga


Oldis unter sich


Ja, auch in Brackenheim schien die Sonne...








Die Vereinsanlage


Reges Treiben auf dem Flugplatz








Die größte Schleppmaschine vor Ort: Ein Fieseler-Storch  1:3






Sonntag, der Wind frischte noch etwas auf
und die ein oder anderen Schauer kündigten sich an:


300m weiter haben die Modellflieger aus Brackenheim einen Hang,
den wir natürlich testen mussten







Werner C. ging mit an den Hang


Neben der Cobra war noch eine kleine 2m B4 in Aktion

Wir möchten uns bei allen Beteiligten und besonders der Mannschaft des
MFV-Brackenheims für dieses schöne Wochenende noch einmal bedanken!

Weitere Bilder unter:
Modellflugonline.de