11.05.16 - Erkelenz

Der letzte fliegbare Tag vor einem windigen Wochenende wurde genutzt, um in Erkelenz zu schleppen.
Ein Teil der Mannschaft nutzte schon die Mittagszeit, der andere Teil startete gegen 17 Uhr hinterher.

Geflogen wurden: Wildthing 1:3, Libelle 1:3, ASW 15 1:3, Lunak 1:3, DG800 1:3

Unter den 25 Schlepps waren auch die ersten Flüge von Matthias' Lunak. Glückwunsch!